Veranstaltungen Programm 2020



 

Donnerstag, 13. August 2020 
&
Freitag, 14. August 2020

 

jeweils von 19:00 bis 21:00

La Signora

 

La Signora präsentiert alle Knallernummern aus ihren Soloprogrammen. 

 

Ja sie hat es einfach drauf: Sie ist anrüchig, schlüpfrig, bösartig, verrückt- und vor allem komisch!

Sie versetzt regelmäßig das Publikum in eine Massenhysterie und nicht wenige Ma?nner und Frauen können sich ein Leben ohne La Signora nur schwer vorstellen. 

 

Diesen Menschen sei nun gesagt- Euer Flehen wurde erhört! La Signora kommt - und zwar mit all den wahnsinnigen, erfolgreichen, besten Nummern aus ihren verschiedenen Programmen!

 

 

Es wird gespielt, gesungen, getanzt, gestalkt, getalkt und gelacht.  Meine besten Knaller - ein garantiert bunter Abend mit der kleinen, charmanten, schwarzen, italienischen Ratte aus dem Ruhrpott!

 

Wer sich diese Spektakel nicht entgehen lassen will, sollte sich beeilen, denn die Polonaise durch La Signoras verrückte und aberwitzige Welt hat schon längst begonnen.

 


 

Donnerstag, 27. August 2020

von 19:00 bis 21:00

 

Helmut Sanftenschneider

 

Helmut Sanftenschneider ist nicht nur Liedermacher, Kabarettist und Comedian, sondern ein waschechter Entertainer. Er studierte klassische Gitarre und Gesang an der MH Köln und schloss den künstlerischen Teil mit Bestnote ab. Ein Engagement von 2003 – 2007 als Bühnenpartner von Comedystar Johann König

ließen den Ruhrpottler einen weiteren Weg einschlagen.

 

So ist er seit dieser Zeit als Kabarettist im TV zu sehen (u.a. ARD, ZDF, Pro7), mit seinem Solo in Deutschland, Österreich und in der Schweiz live auf Tour (u.a.Wühlmäuse Berlin, Renitenztheater Stuttgart, Unterhaus Mainz), als gutgebuchter Moderator auf Großveranstaltungen, internationale Festivals und den bekanntesten Comedybühnen anzutreffen (u.a. Nightwash & Quatsch Comedy Club) und führt in den bekannten deutschen Varietès durch das Programm (u.a. München, Hannover, Stuttgart, Essen).

 

Der mehrfache Kleinkunstpreisträger (seit 2015 u.a. 1.Platz Stockstädter Römerhelm , Satirepreis Bottroper Frechdax,

Sonderpreis inter. ComedyArtsFestival Moers, Publikumsaward Comedyclub Zürich) ist ein Garant für begeisternde und intelligente Unterhaltung mit Wort und Musik.

 


 

Freitag, 28. August 2020

von 18:00 bis 22:00

 

Über Tag Festival

Steve Clash - Support: FIFTY_x_FIFTY

 

Weil das Über Tag Festival im Mai nicht stattfinden konnte und wir nicht bereit sind den Sommer 2020 mit der Nummer so einfach davon kommen zu lassen, haben wir die Köpfe zusammengesteckt (mit ausreichend Abstand) und uns dieses Trostpflaster für euch überlegt.

Das Glück im Unglück: Wir dürfen ausnahmsweise auf die große Freilichtbühne. Da darf sonst nur Helge Schneider auftreten. Für den nötigen Abstand stellen wir Bierbankgarnituren auf die Fläche und du kannst dir deinen eigenen Tisch reservieren für dich und deine Freunde. Tickets gelten für ganze Tische und berechtigen bis zu 6 Personen den Zugang zur Veranstaltung.

 

Wir nutzen die außergewöhnliche Kulisse und verwandeln den alten Steinbruch in eine farbenfrohe Open Air Arena mit dicker Anlage. Formate wie „Wetten, dass…? auf Mallorca“ und der Fernsehgarten währen neidisch.

 

STEVE CLASH

Der Typ spielt sehr wahrscheinlich auch deinen Lieblingssong. Aber ganz sicher in einer Version die du noch nicht kennst. Eigene Produktionen, exklusive Edits, Remixe und Mashups verschmelzen hier in einer energiegeladenen Mischung, die man so noch nicht gehört hat.

Steve Clash hat schon in fast jedem guten Club gespielt, den du kennst. Und auch in einigen sehr guten, die du noch nicht kennst. In Deutschland als auch in der europäischen Nachbarschaft.

 

Getrieben von einem ausgezeichneten Musikgeschmack, bewegt sich das Mashup-Wunder und Liebling aller Schwiegermütter durch ein breites Spektrum an Musikgenres, ohne dabei zu vergessen wofür die Tanzflächen gemacht ist: nämlich zum Tanzen!

Erwarte eigenen Produktionen und energiegeladene Versionen deiner Lieblingslieder.

 

SUPPORT: FIFTY FIFTY

Chiara und Emilia - im Herzen der Ruhrgebiets aufgewachsen und in ihrer Wahlheimat Köln immer noch in Reichweite. Das Duo mit einer musikalischen Spannweite von Biggie bis New Generation Hip Hop und Deutschrap in ya face. Bei den beiden gibt es nur eine Richtung: Vollgas. Und wir haben uns sagen lassen, die Gage teilen sie FIFTY FIFTY.

 

Die Veranstaltung findet unabhängig vom Wetter statt. Bitte bring dir entsprechende Kleidung mit, falls Regen angesagt ist. Bei starkem Regen oder Unwetter, werden wir die Veranstaltung verschieben, absagen oder unterbrechen. Das kündigen wir rechtzeitig entweder vor Ort oder über unsere Social-Media-Kanäle an.


 

Donnerstag, 10. September 2020

von 19:00 bis 21:00

 

Improtheater Emscherblut

 

Geben Sie uns Ihr Wort – Wir machen Ihnen eine Szene...

 

Emscherblut, das erfolgreiche Improvisationstheater aus dem Ruhrgebiet. Man nehme eine Bühne, etwas Licht, ein gewogenes Publikum, dessen Vorschlag und das Ergebnis ist fulminantes Improvisationstheater. Schauspielkunst, Interaktion, spontane Comedy und Wortspielereien stehen im Mittelpunkt unserer Improshow. Emscherblut treibt Dichtkunst, Pantomime und große Oper auf die Spitze.

 

Improtheater ist wie Jazz! Lebhaft, energiegeladen und spritzig. Alles entsteht im Augenblick. Auf Zuruf bestimmt das Publikum z. B. Themen, Orte, Tätigkeiten oder Gefühle. Sehen Sie, wie vor Ihren Augen aus Ihrem Vorschlag eine spannende und witzige Szene zubereitet wird. Zählen Sie ein: 5-4-3-2-1-los! Emscherblut spielt Ihre kühnsten Fantasien.

 

„Eine der erfolgreichsten Improgruppen im Lande“

(Die Deutsche Bühne)

 

IMPRO-SHOW

Die Show mit Kultcharakter und ständig wachsender Fangemeinde. Egal, ob als abendfüllendes Programm auf großer Bühne oder als kleine Einlage auf Tagungen, Jubiläen, Kongressen oder Firmenevents; die Improshow bietet Unterhaltung vom Feinsten.

 

Drei SpielerInnen und ein Musiker stellen sich dem Unvorhersehbaren, spielen aus dem Moment heraus nach Vorschlägen aus dem Publikum. Da wird gesungen, gereimt, getanzt oder auch mal Shakespeare spontan inszeniert.

 

Vor Ihren Augen entsteht ein Feuerwerk an brandneuen Geschichten, Sketchen und Songs. Erleben Sie einen halsbrecherischen Ritt durch Wort und Gesten und genießen Sie die ungebremste Spielfreude und Situationskomik von Emscherblut.

 

„Das Publikum quietscht vor Vergnügen“

(Hannoversche Allgemeine Zeitung)


 

 

Donnerstag, 24. September 2020

von 19:00 bis 21:00

 

Matthias Reuter

 

Auf die Frage „Was möchtest Du mal werden, wenn du groß bist“ antwortete Matthias Reuter als Kind meist mit der Gegenfrage „Wie groß muss das denn genau sein?“ Man muss es ja nicht übertreiben. Darum ist er heute auch Kleinkünstler, denn er weiß: Humor ist oft eine Frage der Perspektive. Und von unten nach oben lacht es sich viel herzlicher als umgekehrt.

 

"Matthias Reuter trägt seine ebenso fantastischen wie gleichzeitig erstaunlich realistischen Texte mit solcher leidenschaftlichen Natürlichkeit vor, dass er das Publikum mitten hinein in seine Welt zieht und so für einen sehr unterhaltsamen, kurzweiligen Abend sorgt, zu dem jeder Gast etwas länger bleibt."

(Rheinische Post, 01.03.2014, Amela Radetinac)



Nützliche Links