11.09.2018

 

Experimentalvorlesung mit Prof. Ferdi Schüth am 14. September muss krankheitsbedingt abgesagt werden

 

Die für Freitag, 14. September um 20:30 Uhr auf der Mülheimer Freilichtbühne geplante Experimentalvorlesung mit Professor Ferdi Schüth vom Max-Planck-Institut für Kohlenforschung muss leider ausfallen. Die Hauptperson kann krankheitsbedingt leider nicht am Freitag auf der Bühne stehen und so hat das Team entschieden, die Veranstaltung zu verschieben. Die beliebte Experimentalvorlesung „Feuer und Flamme für Max Planck“ soll im nächsten Jahr stattfinden.

Noch freie Plätze gibt es jedoch für den Vortrag mit Prof. Robert Schlögl, Direktor am MPI CEC, der zum Max-Planck-Tag am 14. September 2018 um 17:30 Uhr im Großen Hörsaal der Kohlenforschung, Lembkestraße 7, über „Kraftstoffe der Zukunft“ reden wird. Interessierte werden gebeten, sich per Email an info.cec@cec.mpg.de anzumelden.


21.08.2018

 

Kurzfristige Änderung beim CultureKlub-Festival am kommenden Samstag, 25.08.2018

 

Leider musste uns kurzfristig krankheitsbedingt die Band Cape Cub aus Middlesbrough/England ihre Teilnahme an dem Projekt "CultureKlub" und dem Festival am kommenden Samstag am 25.08.2018 in der Freilichtbühne Mülheim absagen. Es lässt sich leider nicht ändern...Schade!

Nun denn, aber wir haben kurzfristig mehr als einen Ersatz gefunden: Wir freuen uns riesig, dass "The Muted Kingdom" kurfristig in die Bresche springen und nun auch auf der Bühne stehen werden. Das wird fett! Danke!!


20.08.2018

 

Aktion „Menschen machen’s möglich“

 

Zwei Vereine lassen die Mülheimer Freilichtbühne toben

 

Liebe Freunde und Besucher,

 

nunmehr hat die Abstimmung für die Aktion

"Menschen machen´s möglich" begonnen.

 

Stellvertretend für das gesamte Team von Kids im Ruhrgebiet e.V. und Regler Produktion e.V. wurde Oliver Kilian nominiert. Es wäre schön, wenn Ihr auch mit abstimmt, da wir für unser Kinderfest im nächsten Jahr 1.000,00 € gewinnen können.

 

 Es kann per Fax ( 0208 / 4430849) oder per Mail an redaktion.muelheim@waz.de abgestimmt werden. Einfach nur als Überschrift „Helden des Alltags“ vermerken und dann Oliver Kilian nennen und das Projekt „Freilichtbühne tobt“ erwähnen.

 

(bis zum 29.08.2018 kann abgestimmt werden)


10.07.2018

 

Leider eine Absage:"Wulli Wollschläger&Sonja Tonn"

- geplant war 18.07.2018 -

 

Wir hatten uns so darauf gefreut, aber leider müssen wir dies Konzert absagen: Bei unseren beiden lieben Kollegen ist kurzfristig etwas dazwischengekommen, so dass sie beim besten Willen nicht kommen können. - wir hoffen dann aufs kommende Jahr und sollen Euch von Wulli und Sonja lieb grüßen.